Wir warten aufs Christkind

Wieder rund 210 Kinder und Jugendliche im Alter von 3-15 Jahren nutzen am Heiligabend das Angebot 

„Wir warten auf‘s Christkind“ der KjG Niederbrechen.

Von 13.30 bis zur Kinderkrippenfeier um 16.00 Uhr war Bewegung und Spiellaune der Kinder und Jugendlichen angesagt, die in Gruppen aufgeteilt im PeeZ, Pfarrsaal und im Kindergarten, die unterschiedlichsten Spiel- und Bastelangebote der KjG-Betreuer wahrnahmen.

Die größte Gruppe von rund 60 Kindern im Alter von 6 bis 9 Jahren hatten bei den Kreisspielen im Pfarrsaal viel Spaß.

Die 10 bis 12 Jahre alten Kinder füllten alle Gruppenräume des PeeZ und waren mit Quiz-, Kreis-, Gesellschafts- und Brettspielen beschäftigt. Die 13 bis 15 Jahre alten Jugendlichen füllten den Clubraum der KjG und knackten mitunter knifflige Wissenfragen. Einige Eltern verweilten auch gerne bei dem Glühweinstand des PeeZ-Vereins vor den Toren des PeeZ und erfreuten sich an dem regen Geschehen des Nachmittags. Zum Schluss bekamen alle Kinder und Jugendliche noch ein traditionelles KjG-Weihnachtsgeschenk bevor es zur Krippenfeier in die Kirche oder direkt an den heimatlichen Weihnachtsbaum ging.