Mändelson kennt die „Struckken-Boys"

Moin !

Ich kenn’ sie alle !

Und ganz besonders die „Struckken-Boys“ !

„Boys“ – iss ja klar, das sind die Jungs. Und „Struckk“,
das heißt so viel wie stocksteif – klar, kennt man doch.
Und ich hab’ se im Peezett gesehen. Ihr Gesichtsausdruck
ist irgendwie bei allen gleich – da ist nix dran zu ändern.
Aber die sind wie kleine Kinder – passt ja dann ins Peezett –
denn wenn die einen Ball sehen, dann drehen die meistens
völlig durch. Der wird von einer Richtung in die andere
gekickt. Elegant sieht zwar anders aus, aber es dreht sich
was. Manche haben auch ne Schraube locker, soo wie die
rumeiern. Und der ein oder andere kickt auch nicht mehr
richtig. Einige zelebrieren den Kult der Langsamkeit – andere
wiederum zappeln schneller als sie gucken können. Und es
iss besonders lustig, wenn ein Eigentor fällt. Dann freut sich
der hintere Spieler ganz besonders.

Ich glaube das Spiel heißt „Mensch ärgere dich nicht“, denn
alle die, die die „Strukken-Boys“ am Griff haben, sind einfach
gut drauf.

Und – pssst – wenn der letzte das Licht ausgemacht hat, dann
spiele ich sie alle aus.

Ciao – bis zum nächsten „Struckken-Goal“ !

Dein